Digitale Schreibwerkstatt Online Texte

In diesem Seminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, komprimiert auf einen Tag, die wichtigsten Basics für das Verfassen von Online-Texten. Wie gehe ich einen Text an? Wie baue ich ihn auf? Wie schreibe ich eine ansprechende Headline und einen passenden Teaser? Wie funktioniert SEO und wie kann ich mit 2-3 Tricks dafür sorgen, dass mein Text besser gefunden wird? Was unterscheidet Online-Texte von Print-Texten – und wie kann ich einen Print-Text mit wenig Aufwand für Online aufbereiten?

Der Lehrgang Digital-Journalismus-Basic besteht aus mehreren Modulen. Sowohl die Buchung des gesamten Lehrgangs als auch die Buchung einzelner Module ist möglich.

Übersicht über die weiteren Module:
Modul 1: 5.4.2024 Grundlagen in Recherche & Interview – Online

Modul 2: 25.4.2024 Digitale Schreibwerkstatt Online Texte – Online
Modul 3: 26.4.2024 Grundlagen Podcast – Online
Modul 4: 16.5.2024 Mobile Reporting – Videos produzieren mit dem Smartphone – Online
Modul 5: 17.5.2024 Social Media Strategie – Online
Modul 6: 13.6.2024 Schreiben mit Superpower – wie Sie KI beim Texten optimal nutzen – Online

Referent/in:

Jonas Vogt

Datum:

25.4.2024

Ort:

Online

Lernen Sie in diesem Seminar:

  • Was Online-Texte ausmacht und wie sie sich von Print-Texten unterscheiden
  • Wie Sie einen (simplen) Text für online angehen und so aufbauen, dass er für die Leser*in funktioniert
  • Wie Sie einen Print-Text einfach und schnell für online aufbereiten
  • Was es bei Headline und Teaser zu beachten gibt
  • Tipps und Tricks, damit der Text besser von der Suchmaschine gefunden wird
  • Kurze Einführung in WordPress (optional)

Dieses Seminar richtet sich an:

  • Menschen mit wenig Vorerfahrung, die eine kompakte Einführung in die Welt der Online-Texte wollen
  • Menschen, die beruflich Online-Texte verfassen, sich aber eine theoretische Grundlage, eine Auffrischung von irgendwann Gelerntem beziehungsweise neuen Input wünschen
  • Menschen, die nicht hauptberuflich mit Texten arbeiten, sich aber entweder im Job oder privat ein neues Feld erschließen wollen

So läuft das Seminar ab:

Das Seminar wird online stattfinden. Am Vormittag steht vor allem das Erklären im Fokus, auch anhand von konkreten Beispielen. Am Nachmittag gibt es dann auch praktische Übungen, falls gewünscht auch Feedback zu bereits fertigen Texten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Datum

25.4.2024

Uhrzeit

9-17 Uhr

Ort

Online

Anmeldeschluss

18.4.2024

Teilnahmegebühr

279 €, Begünstigte 229 € (Preise inkl. 10% MwSt.)

Referent/in

Jonas Vogt (www.jonas-vogt.com) ist freier Journalist für Medien wie Der Standard, DATUM und DIE ZEIT. Angefangen hat er bei jungen Online-Medien wie VICE und The Gap. Er weiß also nicht nur, wie man schreibt, sondern auch, wie man das Geschriebene gut online verkauft. Vogt unterrichtet seit 2017 Journalismus an der FH Wien und ist seit mehreren Jahren für die ÖMA als Referent tätig.

Information

Vorbereitung auf den Workshop:
Keine Vorbereitung notwendig.

Notwendiges Equipment:
Computer mit Internetzugang, stabile Internetverbindung sowie für interaktive Teilnahme: funktionierender Audio- und Videokanal (Mikrofon und Webcam o. Ä.).

Förderungen:
Für Kurse der Österreichischen Medienakademie können unterschiedliche Förderungen beantragt werden. Hier haben wir für Sie eine Übersicht zusammengestellt.

Für Rückfragen:
Steht Ihnen gerne Nikolaus Koller unter nikolaus.koller@oema.at zur Verfügung.