Die Reihe für Freie – Kunden finden, Kontakte pflegen, Aufträge einholen (1/2)

Diese Veranstaltung ist Teil der „Reihe für Freie“, eine Aus- und Weiterbildungsreihe für freie Journalistinnen und Journalisten in Österreich, die in Kooperation mit dem Verein Freischreiber Österreich stattfindet.

Referent/in:

Alicia Prager

Datum:

2.6.2022

Ort:

Online

Themenblock 1:

  • Pitchen: Was wollen Redaktionen und Verlage von freien Journalisten wissen, wenn sie Vorschläge erhalten? Und wie stelle ich überhaupt die Kontakte her?
  • Wann werden Spesen übernommen?

 

Themenblock 2:

  • Was läuft bei der Zusammenarbeit zwischen Freien und Redaktionen immer wieder schief?
  • Welche Honorare kann ich bei unterschiedlichen Medien und für verschiedene Formate erwarten?

 

Themenblock 3:

  • Publizieren in anderen Sprachen
  • Reportagereisen planen
  • Kollaborationen mit JournalistInnen in anderen Ländern

 

Datum

2.6.2022

Uhrzeit

17 bis 19 Uhr

Ort

Online

Anmeldeschluss

31.5.2022

Teilnahmegebühr

40 € (Preis inkl. 10% MwSt.)

Referent/in

Alicia Prager ist freie Journalistin

Information

Dieses Seminar findet in Kooperation mit dem Verein Freischreiber Österreich statt.

 

 

Vorbereitung auf den Workshop:
Sollten Sie vorab spezielle inhaltliche Fragen haben, richten Sie diese bitte mit dem Betreff „Reihe für Freie“ und des Seminartitels an office@oema.at. Wir werden uns bemühen auf individuelle Fragestellungen einzugehen.

Notwendiges Equipment:
Computer mit Internetzugang, stabile Internetverbindung sowie für interaktive Teilnahme: funktionierendes Mikrofon und Kamera/Webcam.

Förderungen:
Für ÖMA-Kurse können unterschiedliche Förderungen beantragt werden. Hier haben wir für Sie eine Übersicht zusammengestellt.

Für Rückfragen:
Steht Ihnen gerne unsere Seminarleiterin Barbara Dürnberger unter barbara.duernberger@oema.at oder +43 6644-282583 zur Verfügung.